Was ist Reconnective Healing?

„Heilung durch Rückverbindung ist weder eine Technik, noch eine Ansammlung von Techniken. Sie hat wenig mit Regeln oder bestimmten Abläufen zu tun. Sie ist ein neuer Zustand des Seins. Sie wird ein Teil von Ihnen; Sie werden ein Teil der Heilung. Sie werden anschließend für immer verändert sein.“ (Dr. Eric Pearl)

 

Reconnective Healing ist die Rückkehr zu einem optimalen Zustand der Balance. Es ist das Resultat der Interaktion mit dem allumfassenden Reconnective Healing Spektrum an Frequenzen, die aus Energie, Licht und Information bestehen.

Das erste grundlegende Element ist Energie. Energie ist alles, woraus wir organisch bestehen, unsere innerste Essenz und unser physischer Körper.

Licht ist die Resonanz und die Kommunikation zwischen dem Universum und uns innerhalb dieser Frequenzen.

Die Information kommt durch die eigentliche Interaktion mit und der Aufnahme von Energie und Licht.

Das ist spürbar, messbar … und man kann es tatsächlich fühlen.

Reconnective Healing ist keine Technik. Es geht weit über andere Energieheiltechniken wie z.B. Reiki hinaus und transzendiert sie. Es gibt keine bestimmten Abläufe oder Rituale, die eingehalten und auch keine negativen Energien, die abgeschüttelt werden müssen.

Bei Reconnective Healing werden 5-dimensionale Frequenzen zur Heilung übertragen. Sehr oft ist damit eine lebensverändernde Erfahrung verbunden, die die Heilung des Körpers, des Geistes und der Seele ermöglicht.

Seit Jahren versucht die Wissenschaft sich dem Phänomen Reconnective Healing® anzunähern. Menschen erfahren spontane Heilungen von langjährigen Krankheiten, schwerste Krankheitsbilder verbessern sich, Leute treffen auf einmal ganz neue Entscheidungen, die dann auch noch funktionieren, u.v.m.

Im Ergebnis dieses Balancezustandes scheinen die körpereigenen Selbstheilungskräfte oftmals einen gewaltigen Anschub zu erhalten.

In der Zusammenfassung der Experimente zeigt sich, dass die (Reconnective Healing) Energie in der Tat echt, feststellbar, messbar und absolut bemerkenswert ist.“
(Prof. G. Schwartz, Universität Arizona)

imageReconnective Healing™ ist per Fernübertragung genauso wirksam wie direkt am Klienten.

Wenn du nicht in meine Praxis kommen kannst, vereinbare einen Fern-Session-Termin mit mir.

Ablauf einer Reconnective-Healing® Sitzung

Ich möchte dich bitten, an diesem Tag auf Parfüm oder andere Duftstoffe zu verzichten, da Gerüche deine Wahrnehmung während der Sitzung beeinträchtigen können.

Während der Sitzung liegst du auf einer gepolsterten Massagebank auf dem Rücken und bleibst vollständig bekleidet, bis auf die Schuhe.

Jetzt schließe die Augen und öffne dich der Heilung.

Lenke deine Aufmerksamkeit ins Innere deines Körpers und beobachte einfach nur, was du wahrnimmst, ohne dass du dich auf ein gewünschtes Ergebnis fokussierst.

Als Anwenderin der Heilungsfrequenzen stehe ich in einem gewissen Abstand zu dir. Der komplette Ablauf ist berührungslos.
Während der Sitzung wird die Energie dorthin fließen, wo sie benötigt wird.

Manche Klienten spüren während der gesamten Sitzung gar nichts oder nur einen Hauch kühler Luft. Oft gluckert der Magen und die Häufigkeit des Schluckens erhöht sich.

Es ist möglich, dass du Kälte oder Wärme spürst, dass Bilder vor deinem inneren Auge auftauchen, dass du etwas schmeckst oder riechst.

Vielleicht lachst oder weinst du – einfach so. Vielleicht fühlst du dich berührt oder du spürst Bewegungen der Finger, Hände, Füße oder Augenlider, die du nicht kontrollieren kannst.

Manche sehen unvermittelt ein helles Licht, Farben oder Formen oder sie spüren wellenartige Bewegungen im Körper.

Vielleicht fühlst du dich auch einfach nur geborgen oder sehr tief entspannt.

Das Vorhandensein oder die Abwesenheit der oben genannten Wahrnehmungen hat keinen Einfluss auf die Qualität der Heilung.

Da jeder Mensch individuell und einzigartig ist, geschieht eben bei jedem Menschen Unterschiedliches.

„Heilung durch Rückverbindung wird durch eine höhere oder universelle Intelligenz vermittelt und das Ergebnis wird genau das sein, was am angemessensten ist, unabhängig davon, was Sie oder eine andere Person für am angemessensten halten“.
Dr. Eric Pearl

Das Ende der Sitzung signalisiere ich dir durch eine leichte Berührung an der Schulter. Wenn du magst, kannst du  mir im Anschluss erzählen, was du erlebt hast.

Die Veränderungen, die du erfährst, sind dauerhaft. Sie können sofort eintreten, aber auch allmählich, sehr direkt und kräftig oder auch sehr sanft und subtil über einen längeren Zeitraum – ganz so, wie es für dich richtig ist und wie du selbst es am besten annehmen kannst.

Deine Seele bekommt einen Schubser damit du dahin zurück kommst, wohin du schon immer gehört hast: geh deinen Lebensweg in Verbundenheit und lebe deine Aufgabe hier auf Erden.

Ich freue mich auf deine E-Mail oder deinen Anruf.